Pressespiegel vom 06.11.1999 – 09.04.2002 (13 von 15)

14.10.2000
> Allgäuer Zeitung Kempten, rh, Die Gewichtsprobleme der Politiker: Scheitert die Vollendung von Haackes Reichstag-Kunstwerk an der Schwere der Erde?
> Augsburger Allgemeine A, rh, Die Gewichtsprobleme der Politiker: Scheitert die Vollendung von Haackes Reichstag-Kunstwerk an der Schwere der Erde?
> Badische Neueste Nachrichten ST, Henkel, Rolf, Berlin Intern
> Bergische Morgenpost – RS Rheinische Post, Tesch, Michael, Mit zwei Jutesäcken nach Berlin: Hans-Werner Bertl (MdB) und Reisende aus dem Bergischen füllten die erste Erde in Haakes Trog
> Berliner Kurier, , Salz statt Erde im Reichstags-Trog
> Berliner Morgenpost, ddp, Salz aus Gorlebener Atomlager im Trog?
> Bild Berlin-Brandenburg, , Salz statt Erdhaufen: Protest im Reichstag
> Bocholt-Borkener Volksblatt, , Auf der Flucht vor strengen Ordnungshütern ist derweil der SPD-Bundestagsabgeordnete Michael Bürsch.
> Emder Zeitung Rhein-Ems-Zeitung, , Ostfriesische Erde fand ihren Platz in Berlin
> Frankfurter Allgemeine Zeitung Berliner Seiten, al, Chronik
> Hamburger Morgenpost, Rosenbaum, Ulrich, Unter den Linden
> Lippe Aktuell, , Blühende Reichstagserde: Kopp leert Säcke in den „Haacke-Trog“
> Lübecker Nachrichten Mecklenburger Nachrichten, Dietrich, Gerhard, Heimaterde für den Reichstag: 46 Nordwestmecklenburger für zwei Tage auf Infotour in der Hauptstadt Berlin
> Märkische Allgemeine Potsdamer Tageszeitung, jr, Salz aus Gorleben für den Trog im Reichstag
> Märkische Oderzeitung Frankfurter Stadtbote, dpa, Reichstag: Haacke-Trog versalzen?
> Nassauische Neue Presse, , Willsch: Keine Heimaterde für Haackes Trog
> Nürtinger Zeitung, vhas, Wuseln in „Bevölkerung“
> Oldenburgische Volkszeitung, dpa, Salz aus Gorleben im Haacke-Trog
> Rheinische Post, Reker, Stefan, Berliner Splitter: Welt auf dem Teller
> Solinger Morgenpost – SG Rheinische Post, Tesch, Michael, In zwei Jutesäcken mit dem InterCity zum Berliner Reichstag: Bundestagsabgeordneter Hans-Werner Bertl (SPD) und Reisende aus dem Bergischen füllten die erste Erde in haackes Trog
> Südkurier Konstanz, Bernarding, Bernard, Berliner Notizen: Wurmige Sache
> Tierischer Volksfreund, Bernarding, Bernard, Regenwürmer, edle Tropfen und Harry Potter

15.10.2000
> Der Tagesspiegel, dpa, Gorleben-Salz in Haacke-Trog geschüttet

16.10.2000
> Abendzeitung, Salz-Attacke auf Haackes Trog
> Braunschweiger Zeitung, dpa, Kristalle in Kreuzform: Salz aus Gorleben in Haackes Trog
> Frankfurter Allgemeine Zeitung Berliner Seiten, I.L., Peinlich
> Hannoversche Allgemeine Zeitung, ur, Gorlebener Salz im Trog
> Heilbronner Stimme, dpa, Gorleben-Salz im Erdtrog
> Märkische Allgemeine der Havelländer, In Reichstag eingeladen
> Mannheimer Morgen, scho, Mannheimer Erde nach Berlin: Lothar Mark sammelt im Wahlkreis für Haacke-Kunstwerk
> Mittelbayerische Zeitung Tagesanzeiger, Tagebuchnotizen: Kelheimer Erde im Bundestag
> Mittelbayerische Zeitung Tagesanzeiger, dpa, Gorleben-Salz in Trog von Künstler Hans Haacke
> Münsterländische Tageszeitung, dpa, Salz aus Gorleben im Haacke-Trog
> NRZ Neue Ruhr-ZEitung Ausgabe Essen, dpa, Versalzene Bevölkerung
> Pfälzischer Merkur, Bernarding, Bernard, Guter Wein und Mutterboden aus der Heimat
> Recklinghäuser Zeitung, dpa, Gorleben-Salz
> Saarbrücker Zeitung, Bernarding, Bernard, Guter Wein und Mutterboden aus der Heimat
> Solinger Morgenpost – SG Rheinische Post, mit, Auf Einladung von Hans-Werner Bertl (SPD): Vier Tage Politik und Kultur in Berlin
> Westfalen-Blatt Bielefelder Zeitung, dpa, Salz statt Erde

17.10.2000
> Nordbayerischer Kurier, Gorleben-Salz im Haacke-Trog
> Solinger Tageblatt, Überall, Karl-Josef, Mit Solinger Erde nach Berlin: Hans-Werner Bertl füllte mit Solinger und Remscheider Bürgern das Haacksche Kunstprojekt
> Weser Kurier Bremer Tageszeitung, Mommert, Wilfried, Haacke-Trog sieht irritierend leer aus: „Aktion Heimaterde“ im Reichstag läuft nur schleppend an / Kritiker sehen sich bestätigt

18.10.2000
> Der Tagesspiegel, Schwarze Erde
> Frankfurter Allgemeine, wis, Erde aus Hanau für Haakes Kunst-Trog im Reichstag
> Heilbronner Stimme, Am Puls der Zeit und das Risiko, zu scheitern: Udo Kittelmann, Austellungsleiter des Kölnischen Kunstvereins, ist Kommissar des deutschen Pavillons auf der Biennale Venedig 2001
Ludwigsburger Kreiszeitung, Demokratenbuckel liefert die Erde für BErlin: Özdemirs Wahlkreis-Beitrag für die Kunst

19.10.2000
> Esslinger Zeitung, kh, Uschi Eid bringt Erde aus Kreis nach Berlin
> Schwarzwälder Bote, Jetzt füllt auch Wahlkreis-Erde Reichstags-Kunstobjekt
> Stuttgarter Zeitung, Birkenmaier, Werner, Die Bevölkerung, der Reichstag und der Trog: Ein Vorschlag zur Güte: Streichen wir das „Volk“ auch aus unserer Verfassung!

20.10.2000
> Das Parlament, uwe, . . . aufgekehrt. Irgendwie ist der Wurm drin.
> Wetzlarer Neue Zeitung, Burzel, Berthold; Bode, Karl-Wilhelm; Palm, Ludwig, Schade, dass sich Erika Lotz für dioesen Firlefanz begeistert, der nur Geld kostet: Die SPD-Bundestagsabgeordnete sammelte Erde für Kunstwerk am Reichstag

21.10.2000
> Allgäuer Zeitung, Demmeler, Hans, Grandioses Eiertanz-Lustspiel
> Augburger Allgemeine A, Demmeler, Hans, Grandioses Eiertanz-Lustspiel
> Dachauer Nachrichten, ost, Erde aus dem Landkreis für Berliner Kunstwerk: Informationsreise mit MdB Uta Titze-Stecher
> Dill-Zeitung, Erika Lotz schüttete einen Zentner Erde aus 25 Gemeinden ihres Wahlkreises in den Reichstag: Leuner Sänger gaben als erster Chor Deutschlands im Lichthof ein Ständchen
> Ostholsteiner Anzeiger, Erde für den Reichstag
> Ostholsteiner Anzeiger, kf, Lebendiger Gegensatz: Das Kunstprojekt von Hans Haacke im Reichstagsgebäude
> Ostholsteiner Anzeiger, kf, Wildwuchs gewollt: Kunstwerk entzweit Parlament – Erde aus Ostholstein
> Solinger Morgenpost, Tesch, Michael, Es gab nicht nur positive Reaktionen auf da Kunstwerk von Haacke: Hans-Werner Bertl und die Haacke-Kunst
> Tölzer Kurier, ste, Barthel sucht Erde der besonderen Art: Berliner Projekt bei Abgeordneten umstritten

23.10.2000
> Märkische Allgemeine der Havelländer, Herweg, Frauke, Prise Schulhof im Brotbeutel: Krüger-Leißner sammelte mit Schülern Erde für Reichstag-Kunstwerk
> Märkische Allgemeine der Havelländer, Herweg, Frauke, Symbole

24.10.2000
> Weser Kurier, Skwirblies, Karina, Worpsweder Regenwurm geht nach Berlin: FDP-Abgeordnete Ina Lenke sammelte im Künstlerort Erde für Haacke-Trog im Deutschen Reichstag

25.10.2000
> Die Welt, Haubrich, Rainer, Ornament im Vorhof der Macht: Heute enthüllt Gerhard Schröder Chillidas Skulptur „Berlin“ vor dem neuen Kanzleramt

27.10.2000
> Die Welt, Zippert zappt

30.10.2000
> Der Spiegel, Bölsche, Jochen, Erkan und die regen Würmer

02.11.2000
> Capital, Rohr-Bongard, Linde, 30 Jahre Kunstkompass
Menü